Zimmer-Theater Ariane

Schaffhauserstrasse 44

8400 Winterthur

 

info@theater-ariane.ch

+41 79 240 76 68

 

 

Postadresse 

Pflanzschulstrasse 12

8400 Winterthur

 

VALENTINO

Ein Live-Hörspiel nach einer Erzählung von Natalia Ginzburg / Uraufführung

mit Mona Petri und Antonio da Silva

Musik/Soundtrack Murat Parlak / Regie Jordi Vilardaga

Premiere 20. November 2021, Zimmer-Theater Ariane, Winterthur

 

Eine Geschichte die von Hoffnungen, Enttäuschungen, Selbstbetrug und vom Scheitern handelt.

Und von Menschen, die erzählend vieles verschweigen.

 

Der attraktive Valentino studiert lustlos Medizin und die ganze Familie, besonders der Vater, bauen auf ihn, um nach dem Studium die Familie unterstützen zu können. Daher wird ihm jeder Wunsch von den Lippen abgelesen und möglich gemacht.

Eines Tages bringt Valentino die reiche Maddalena mit, die er, aus unerfindlichen Gründen, kurz darauf heiratet.

Er lebt ein ausschweifendes Leben. Nachdem die Eltern verstorben sind, zieht die Ich-Erzählerin, seine Schwester Caterina, zur Familie Valentinos. Maddalena ermöglicht ihr eine Ausbildung zur Lehrerin. Caterina verlobt sich mit Valentinos bestem Freund Kit. Doch dann kommt ein Geheimnis ans Licht… 

 

 

Spiel: Mona Petri und Antonio da Silva

Musik/Soundtrack: Murat Parlak

Regie: Jordi Vilardaga

Ton/Licht: Martin Burkhardt